“La Serena” - im Regensburger Stadtwesten, Rennplatz Nord “La Serena” - im Regensburger Stadtwesten, Rennplatz Nord “La Serena” - im Regensburger Stadtwesten, Rennplatz Nord
“La Serena” - im Regensburger Stadtwesten, Rennplatz Nord “La Serena” - im Regensburger Stadtwesten, Rennplatz Nord “La Serena” - im Regensburger Stadtwesten, Rennplatz Nord
- Alternative Verwendung von den Brennstoffen Gas, Holzpellets und Öl für Heizwärme und Warmwasserver­sorgung in einer im Quartier befind­lichen Energiezentrale. Ein gezielter Einsatz des gewünschten Brennstoffes - je nach Versorgungs- und Preislage ist möglich. Auch bei Nachfragespitzen kann zwischen den jeweiligen Brenn­stoffen umgeschaltet werden, Pro­duktions- und Einkaufskosten können entschieden verbilligt werden.
- Gezielter Einsatz der Kraft-Wärme- Kopplung: Der benötigte Strom wird mit eigenen Generatoren erzeugt, die da­bei anfallende Prozesswärme, die in herkömmlichen Kraftwerken in die Umwelt abgeleitet wird, nutzen wir für Heizung
und Warmwassererzeugung. Der Wirk- ungsgrad und damit die Wirtschaft- lichkeit der Anlage steigt von etwa 40% auf ca. 93% an.
- Eigene Stromproduktion und eigenes Niederspannungsnetz. Nutzungsent- gelte, die sonst mehr als ein Drittel der gesamten Stromkosten ausmachen, fallen erheblich günstiger aus. Generell sind durch den zentralen Einkauf der Brennstoffe erheblich günstigere Tarife zu erzielen als es für einen einzelnen Haushalt möglich ist. Die derzeitigen Einsparungen bei den Stromkosten einschließlich aller Steuern und Grundgebühr liegen für die Bewohner der " Wohn-Oase am Hochweg" und "Il Giardino" bei ca. 45% unter dem An- gebot anderer Versorger.
Weiter...
© 2014 BTT Bauteam Tretzel GmbH