Lindenpalais Luftbild
Springbrunnen Doppelturm Orvieto Doppelturm Tarquinia
Der Fürstliche Rennplatz war ein Großprojekt der 90er Jahre, dessen hohe Wertigkeit wir als erste erkannt und uns deshalb die Filetstücke aus dem riesigen Quartier sichern konnten. Allerdings war keine nennenswerte Einflussnahme auf die städtebauliche Planung als Ergebnis eines europa-weiten Wettbewerbs mehr möglich, weswegen das Quartier nicht ganz unseren Vorstellungen einer inte­grierten Planung von Wohnen und Landschaftsarchitektur mit Erlebniswelt entspricht. Das gilt auch für den post-modernen Baustil, der sehr weitgehend vorgegeben war. Dennoch entstand hier ein Bereich von der Größe eines ganzen Stadtteils, dessen gewaltige Gebäude- und Blickachsen
fast barocke Wucht und Kraft entfalten. Ein kühnes städtebauliches Projekt, an dessen Verwirklichung wir maßgeblich mitwirken durften.
© 2014 BTT Bauteam Tretzel GmbH